Opera trotz(t) Corona

Aktualisiert: Jan 4

Opernhäuser haben es schwer. Auch in Südafrika. Unter strengen Cocona-Regularien studierten die Künstler unter der Leitung von Stage-Direktor Xolane Marman die Oper "Gianni Schicchi" von Giacomo Puccini ein.


Vom 26. bis 28. November 2020 konnten Tickets für den Live-Stream erworben werden. Das südafrikanische Ticketsystem "Quicket" bietet dafür den Ticketverkauf und gleichzeitig eine Spendenmöglichkeit.


Voller aufgeregter Spannung erwarteten wir diese Produktion und sind tief beeindruckt von wunderbaren Stimmen.


Immer wieder überrascht uns Xolane, wie er auch unter großen Schwierigkeiten mit Kreativität seine Passion lebt und Künstler auf die Bühne bringt. Er ist ein Paradebeispiel für den positiven Multiplikationseffekt. Vielen Dank dafür.


Die Stiftung unterstützte das Projekt über den angegliederten Verein "Care&Share&Smile e.V."


Proben



Trailer

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen